Halle 550

Kunde
Genossenschaft Migros Zürich
Ort
Zürich
Baujahr
2020
Branche
Event
Ausgangslage

Die denkmalgeschützte, fast 100 Jahre alte ABB Industriehalle 550 in Zürich Oerlikon wird von der Genossenschaft Migros Zürich in ein modernes Messe-, Kongress- und Eventlokal umgenutzt. Um dies zu ermöglichen, bedurfte es den Bau von neun neuen Lüftungsanlagen und 12 Deckenventilatoren mit 5 Meter langen Rotorblättern.

Herausforderung

Die Anforderungen an die Belüftung waren enorm. Nebst dem Einhalten der Auflagen des Denkmalschutzes war eine Anlage gefragt, die rund 7'500 Quadratmeter Nutzfläche belüftet und dem flexiblen Raumkonzept der vier Hallen Rechnung trägt.

Bahnhofplatz 1, Bahnhof 9, 11, 15

Zürich